SSG-Humboldt Berlin - 10. Spieltag SSG I
Fussball
  Home
  News
  Saison 2015-2016
  Altliga Ü40
  Altliga Ü50
  Galerie
  Saison 2014-2015
  Saison 2013-2014
  Saison 2010-2011
  Saison 2009-2010
  => Team 1. Herren
  => Pokal SSG I
  => Scorerliste SSG I
  => Tabelle 1. Herren
  => 1. Spieltag SSG I
  => 2. Spieltag SSG I
  => 3. Spieltag SSG I
  => 4. Spieltag SSG I
  => 5. Spieltag SSG I
  => 6. Spieltag SSG I
  => 7. Spieltag SSG I
  => 8. Spieltag SSG I
  => 9. Spieltag SSG I
  => 10. Spieltag SSG I
  => 11. Spieltag SSG I
  => 12. Spieltag SSG I
  => 13. Spieltag SSG I
  => 14. Spieltag SSG I
  => 15. Spieltag SSG I
  => 16. Spieltag SSGI
  => 17. Spieltag SSG I
  => 18. Spieltag SSG I
  => 19. Spieltag SSG I
  => 20. Spieltag SSG I
  => 21. Spieltag SSG I
  => 22. Spieltag SSG I
  => 24. Spieltag SSG I
  => 25. Spieltag SSG I
  => 26. Spieltag SSG I
  => 27. Spieltag SSG I
  => 28. Spieltag SSG I
  => 29. Spieltag SSG I
  => 30. Spieltag SSG I
  => Tabelle 2. Herren
  => Scorerliste SSG II
  => Pokal SSG II
  => 1. Spieltag SSG II
  => 2. Spieltag SSG II
  => 3. Spieltag SSG II
  => 4. Spieltag SSG II
  => 5. Spieltag SSG II
  => 6. Spieltag SSG II
  => 7. Spieltag SSG II
  => 8. Spieltag SSG II
  => 9. Spieltag SSG II
  => 10. Spieltag SSG II
  => 11. Spieltag SSG II
  => 12. Spieltag SSG II
  => 13. Spieltag SSG II
  => 14. Spieltag SSG II
  => 15. Spieltag SSG II
  => 20. Spieltag SSG II
  => 22. Spieltag SSG II
  => 23. Spieltag SSG II
  => 26. Spieltag SSG II
  Saison 2008-2009
  Saison 2007-2008
  Trainingstätte
  Gästebuch
  Sponsoren
  Staffelspielpläne
  Kontakt

 

"
10. Spieltag
01.11.09 (Sonntag)

SSG Humboldt I - SV Schmöckwitz-Eichwalde I

2 : 2
(1 : 2)



SSG Humboldt I holt in Unterzahl ein Remis!

Die SSG Humboldt I kam gut ins Spiel und ging früh durch T. Hottenrott nach Traumpass von Kapitän S. Eckert in Führung. Wenige Minuten später hätte T. Hottenrott sogar nach Pass von C. Dos Santos einen weiteren Treffer erzielen können, doch der Gästekeeper konnte glänzend parieren. Humboldt hatte die Partie bis dahin im Griff und verlor erst nach dem ersten Gegentreffer die Ordnung. Ein Freistoß aus gut 30m prallte vom Innenpfosten ins Tor und Humboldt verlor kurze Zeit den Faden im Spiel. So profitierten die Gäste von einem Durcheinander in der Humboldt-Abwehr für den Führungstreffer und erst jetzt war Humboldt wieder am Drücker, scheiterte jedoch immer knapp.
In der zweiten Hälfte kämpfte Humboldt und versuchte den Ausgleichstreffer zu erzielen. Unglücklicherweise wurde D. Kühn unberechtigt vom Platz gestellt und Humboldt musste fortan mit 10 Mann auskommen. Aber der Wille zum Ausgleich ermöglichte letztlich den verdienten Punktgewinn. Kapitän Eckert schob den Ball auf den wartenden M. Schmidt, der mit links eine traumhafte Flanke auf den Kopf von M. Trojanowski zog und der Gästekeeper ohne Chance war. Schmöckwitz erzielte in der Schlussphase noch ein Abseitstor und auch Humboldt hatte noch einige gute Konterchancen. Letztlich ein verdienter Punktgewinn für die SSG Humboldt I.
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=