SSG-Humboldt Berlin - 4. Spieltag SSG I
Fussball
  SSG goes Facebook
  News
  Saison 2015-2016
  Altliga Ü40
  Altliga Ü50
  Galerie
  Saison 2014-2015
  Saison 2013-2014
  Saison 2010-2011
  Saison 2009-2010
  => Team 1. Herren
  => Pokal SSG I
  => Scorerliste SSG I
  => Tabelle 1. Herren
  => 1. Spieltag SSG I
  => 2. Spieltag SSG I
  => 3. Spieltag SSG I
  => 4. Spieltag SSG I
  => 5. Spieltag SSG I
  => 6. Spieltag SSG I
  => 7. Spieltag SSG I
  => 8. Spieltag SSG I
  => 9. Spieltag SSG I
  => 10. Spieltag SSG I
  => 11. Spieltag SSG I
  => 12. Spieltag SSG I
  => 13. Spieltag SSG I
  => 14. Spieltag SSG I
  => 15. Spieltag SSG I
  => 16. Spieltag SSGI
  => 17. Spieltag SSG I
  => 18. Spieltag SSG I
  => 19. Spieltag SSG I
  => 20. Spieltag SSG I
  => 21. Spieltag SSG I
  => 22. Spieltag SSG I
  => 24. Spieltag SSG I
  => 25. Spieltag SSG I
  => 26. Spieltag SSG I
  => 27. Spieltag SSG I
  => 28. Spieltag SSG I
  => 29. Spieltag SSG I
  => 30. Spieltag SSG I
  => Tabelle 2. Herren
  => Scorerliste SSG II
  => Pokal SSG II
  => 1. Spieltag SSG II
  => 2. Spieltag SSG II
  => 3. Spieltag SSG II
  => 4. Spieltag SSG II
  => 5. Spieltag SSG II
  => 6. Spieltag SSG II
  => 7. Spieltag SSG II
  => 8. Spieltag SSG II
  => 9. Spieltag SSG II
  => 10. Spieltag SSG II
  => 11. Spieltag SSG II
  => 12. Spieltag SSG II
  => 13. Spieltag SSG II
  => 14. Spieltag SSG II
  => 15. Spieltag SSG II
  => 20. Spieltag SSG II
  => 22. Spieltag SSG II
  => 23. Spieltag SSG II
  => 26. Spieltag SSG II
  Saison 2008-2009
  Saison 2007-2008
  Trainingstätte
  Gästebuch
  Sponsoren
  Staffelspielpläne
  Kontakt
  Home

 

4. Spieltag
13.09.09 (Sonntag)

  DJK SW Neukölln II - SSG Humboldt I

2 : 2
(0 : 2)

0:1 P. Pfändner (Vorlage D. Kühn)
0:2 S. Eckert (Elfmeter nach Foul an C. Dos Santos)





Punkte verschenkt!


Das ist ärgerlich! Die SSG Humboldt verschenkte heute zwei sicher geglaubte Punkte, obwohl es sogar noch schlimmer hätte kommen können. Die SSG ging nach halbhoher Flanke von D. Kühn durch P. Pfändner in Führung, welcher den herausstürmenden Keeper der Neuköllner clever überlupfte. Als Stürmerkollege C. Dos Santos allein vorm gegnerischen Torwart auftauchte und von diesem zu Fall gebracht wurde, hätte es eigentlich wegen Notbremse eine rote Karte geben müssen. Der Schiedsrichter entschied nur für gelb und Elfmeter, welchen Kapitän S. Eckert wieder sicher verwandelte. Mit der Führung ging es auch in die Pause.
Leider musste Kapitän Eckert wegen einer Oberschenkelverletzung unten bleiben. Für ihn kam E. Fineske ins Spiel. Humboldt machte weiter Druck und versuchte das dritte Tor nachzulegen, scheitert aber immer knapp. So kamen die Gastgeber zu ihrem Anschlusstreffer, der das Spiel wieder spannender machte. Nachdem der Neuköllner Stürmer durchgebrochen war und der Neu-Libero T. Pfändner den Ball klären wollte, ließ sich der Spieler ohne Kontakt mit dem Humboldt-Spieler im Strafraum einfach fallen. Zum Entsetzen der SSG pfiff der Schiedsrichter Strafstoß, welchen die Neuköllner verwandelten. Nun war Humboldt unter Druck und kurz vor Abpfiff kassierte die SSG auch noch den Ausgleich. Einen in den Strafraum geschlagenen Ball köpfte E. Fineske unglücklich ins eigene Tor. Neukölln hatte sogar noch eine gefährliche Chance aus der Distanz, die allerdings knapp über dem Tor landete.
Humboldt verpasste es bei schwieriger Witterung und der ein oder anderen fraglichen Schiedsrichterentscheidung den Sack zuzumachen. Abhaken und nächste Woche die drei Punkte holen!
 
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=