SSG-Humboldt Berlin - 8. Spieltag
Fussball
  SSG goes Facebook
  News
  Saison 2015-2016
  Altliga Ü40
  Altliga Ü50
  Galerie
  Saison 2014-2015
  Saison 2013-2014
  Saison 2010-2011
  Saison 2009-2010
  Saison 2008-2009
  => Scorer
  => 1. Spieltag
  => 2. Spieltag
  => 3. Spieltag
  => 4. Spieltag
  => 5. Spieltag
  => 6. Spieltag
  => 7. Spieltag
  => 8. Spieltag
  => 9. Spieltag
  => 10. Spieltag
  => 11. Spieltag
  => 12. Spieltag
  => 13. Spieltag
  => 14. Spieltag
  => 15. Spieltag
  => 16. Spieltag
  => 17. Spieltag
  => 18. Spieltag
  => 19. Spieltag
  => 20. Spieltag
  => 21. Spieltag
  => 22. Spieltag
  => 23. Spieltag
  => 24. Spieltag
  => 25. Spieltag
  => 26. Spieltag
  => 27. Spieltag
  => 28. Spieltag
  => 29. Spieltag
  => 30. Spieltag
  => Berlin-Pokal
  Saison 2007-2008
  Trainingstätte
  Gästebuch
  Sponsoren
  Staffelspielpläne
  Kontakt
  Home

 

18.10.08  (8. Spieltag)

  BW Friedrichshain I - SSG Humboldt I


1 : 5


Tore:        0:1 T. Anders (Vorlage P. Pfändner)
               0:2 P. Pfändner (Vorlage T. Anders)
               0:3 T. Hottenrott (Vorlage T. Anders)
               1:4 T. Anders (Vorlage D. Kühn)
               1:5 F. Reher (Vorlage M. Lewe)



Aufstellung

S. Härtel

C. Dos Santos
  M. Trojanowski                   J. Kleinsteinberg

S. Eckert              T. Himmer

                                       
D. Kühn                  T. Hottenrott               N. Keijzer
                                                             (
M. Lewe)

  T. Anders                          P. Pfändner
                                          (F. Reher)

Spielbericht:

5 Buden, 3 Punkte!

Humboldts Tormaschine wurde wieder einmal angeworfen! Den Anfang machte T. Anders nach Zuspiel von P. Pfändner. Der wiederum nutzte ein Durcheinander vor des Gegners Kasten zum frühzeitigen 2:0, ehe T. Hottenrott vor der Halbzeit noch das 3:0 nachlegte. Vor dem Pausenpfiff gab es aber noch einen Elfmeter für die Heimmannschaft, den Torwart S. Härtel zunächst parieren konnte, beim Nachschuss war er dennoch machtlos.
P. Pfändner hatte unmittelbar vor Pausenpfiff das 4:1 auf dem Fuss, schoss allerdings knapp am rechten Pfosten vorbei.
Somit ging es mit 1:3 in die Pause.
Zu Beginn der 2. Hälfte merkte man Humboldt-Trainer Neumerkel die Anspannung sichtlich an, da Humboldt I sich etwas in die eigene Hälfte zurückzog und dem Gegner somit die ein oder andere Chance ermöglichte. Humboldt lauerte auf Konter und schaffte nach schöner Flanke von D. Kühn das vorentscheidende 4:1 durch T. Anders. Trainer Neumerkel wechselte nun noch M. Lewe und F. Reher ein. Beide Einwechselspieler sorgten für den Endstand von 5:1. M. Lewe schoss aufs Tor, der Abpraller des Keepers landete direkt vor F. Reher, der den Ball lässig einschob.
Nun ist Humboldt I auf Tabellenplatz 2 vorgerückt und nächste Woche wartet FC Internationale II, derzeitger Tabellen-Zehnter...



"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=