SSG-Humboldt Berlin - 4. Spieltag
Fussball
  Home
  News
  Saison 2015-2016
  Altliga Ü40
  Altliga Ü50
  Galerie
  Saison 2014-2015
  Saison 2013-2014
  Saison 2010-2011
  Saison 2009-2010
  Saison 2008-2009
  => Scorer
  => 1. Spieltag
  => 2. Spieltag
  => 3. Spieltag
  => 4. Spieltag
  => 5. Spieltag
  => 6. Spieltag
  => 7. Spieltag
  => 8. Spieltag
  => 9. Spieltag
  => 10. Spieltag
  => 11. Spieltag
  => 12. Spieltag
  => 13. Spieltag
  => 14. Spieltag
  => 15. Spieltag
  => 16. Spieltag
  => 17. Spieltag
  => 18. Spieltag
  => 19. Spieltag
  => 20. Spieltag
  => 21. Spieltag
  => 22. Spieltag
  => 23. Spieltag
  => 24. Spieltag
  => 25. Spieltag
  => 26. Spieltag
  => 27. Spieltag
  => 28. Spieltag
  => 29. Spieltag
  => 30. Spieltag
  => Berlin-Pokal
  Saison 2007-2008
  Trainingstätte
  Gästebuch
  Sponsoren
  Staffelspielpläne
  Kontakt

 

"
07.09.08  (4. Spieltag)

FSV Berolina Stralau II - SSG Humboldt I

1 : 4





Tore:      0:1 P. Pfändner (4.min, Vorlage S. Jaffke)
             0:2 T. Anders (14.min, Vorlage N. Keijzer)
             0:3 S. Jaffke (48.min, Vorlage N. Keijzer)
             0:4 P. Pfändner (58.min, Vorlage D. Kühn)


Aufstellung

M. Skirke

S. Eckert
        M. Trojanowski                              J. Kleinsteinberg

T. Anders               T. Himmer
                                       (K. Tran Phong)
D. Kühn                  F. Reher               N. Keijzer
                              (M. Lewe
)                 (N. Garcia)

  S. Jaffke                          P. Pfändner

Spielbericht:

Humboldt I setzt Siegesserie fort!!!

Die Herren des SSG Humboldt I bauen ihre Auftaktsiegesserie weiterhin aus. Nicht einmal Urgestein T. Anders kann sich an eine vergleichbare Siegesserie zu Saisonbeginn erinnern...

Bereits früh sorgte P. Pfändner für das 0:1 nach Pass von S. Jaffke. Zehn Minuten später machte T. Anders nach Flanke von N. Keijzer das 0:2. Humboldt I hatte zwar das Spiel im Griff, versäumte es allerdings früher den Sack zuzumachen.

Erst zu Beginn von Halbzeit 2 sorgte S. Jaffke nach Pass von N. Keijzer für das 0:3 und wiederum 10 Minuten später P. Pfändner für das 0:4. 

Humboldt I ließ das Spiel nun etwas ruhiger angehen, was Trainer Neumerkel nicht gefiel. Folglich kam der Gegner zu einen Möglichkeiten, um den Ehrentreffer zu erzielen, was kurz vor Abpfiff auch noch gelang. Nach einem Gewühle am Strafraum konnte der Ball von der Abwehr nicht entscheidend geklärt werden, sodass M. Skirke, der bis dahin wieder eine sehr gute Leistung zeigte, doch noch hinter sich greifen musste.

Dennoch wieder eine souveräne Leistung von Humboldt I, die weiterhin die Tabellenführung bedeutet!!!




"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=